Nordbaden

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Version vom 10. September 2006, 16:41 Uhr von Ah (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Nordbaden wird heute häufig einfach im Sinne von "der Norden Badens" verwendet. Man meint dann in der Regel den Teil Badens, der zum Regierungsbezirk Karlsruhe gehört.

Regierungsbezirk Nordbaden

Von 1952 bis 1972 bestand ein "Regierungsbezirk Nordbaden". Dieser wurde am dem 1. Januar 1973 in den heutigen Regierungsbezirk Karlsruhe übergeführt. Die Grenzen sind allerdings nicht identisch. Ein wesentlicher Unterschied ist, dass Baden-Baden und Rastatt zum Regierungsbezirk Südbaden zählten.