Martin-Schongauer-Weg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marin-Schongauer-Weg

Der Martin-Schongauer-Weg ist ein Weg im Karlsruher Stadtteil Neureut.

Verlauf

Er beginnt an der Grünewaldstraße und verläuft über die Frans-Hals-Weg, Albrecht-Altdorfer-Weg, Stephan-Lochner-Weg zum Hans-Baldung-Grien-Weg.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Der Weg wurde 1980 nach dem Maler und Kupferstecher Martin Schongauer (* um 1450 Colmar, † 1491 Breisach) benannt.

Weblinks