Heinrich-Lilienfein-Weg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Der Heinrich-Lilienfein-Weg ist ein Weg im Karlsruher Stadtteil Grötzingen.

Verlauf

Er beginnt an der Eugen-Kleiber-Straße und verläuft über den Hofäckerweg zur Straße Am hohen Stein.

Hausnummern

Margot Enderle, Hebamme

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Der 1971 benannte Birkenweg wurde zur Eingemeindung 1974 nach dem Schriftsteller Heinrich Lilienfein benannt. Heinrich Lilienfein * 20. November 1879 Stuttgart, † 20. Dezember 1952 Weimar. Schriftsteller Generalsekretär der Deutschen Schillerstiftung in Weimar schrieb Dichterbiographien Erzählungen Romane und Dramen in klassizistischer Tradition.


Weblinks