Bad Liebenzell

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Stauferburg bei Bad Liebenzell
Die Stauferburg aus der Vogelperspektive

Bad Liebenzell ist eine Stadt im Landkreis Calw.

Geschichte

Liebenzell wurde 1091 erstmals urkundlich erwähnt. Im 15. Jahrhundert wird der Ort in den Bäderschriften für seine heilenden Quellen gerühmt, woraus sich eine reiche Badekultur entwickelte, die aber um 1750 in eine Krise geriet. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts blühte die Badetradition wieder auf. Das Kur- und Bäderwesen, prägt das aktuelle Bad Liebenzell in das die früher selbstständigen Gemeinden Beinberg, Maisenbach, Monakam, Unterhaugstett und Unterlengenhardt eingegliedert wurden.

Die Stadt ist auch Sitz der Liebenzeller Mission und der Geschäftsstelle des Liebenzeller Gemeinschaftsverbandes.

Weblinks

Stadtwiki Pforzheim-Enz
Der Landkreis Calw gehört zum Bereich des Stadtwikis Pforzheim-Enz, daher findet sich dort mehr unter Pfenz:Bad Liebenzell, siehe auch den Artikel Landkreis Calw im Stadtwiki Pforzheim-Enz.
Orte im Landkreis Calw