Zunftstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olivenbäume im Sommer.
Haus-Nr.4.
Haus-Nr.20.

Die Zunftstraße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Durlach.

Verlauf

Sie beginnt an der Pfinztalstraße in der Altstadt und verläuft über die Spitalstraße, bis zu der Straße An der Stadtmauer und geht dort in die Bienleinstorstraße über.

Hausnummern

Geigenbau Zeeck
Kaffeebar Trova il Tempo [1]
La Delicia
Mediterrane Durlach [2]
12 
Palais Üxküll
12b 
Musikakademie Diapason
18 
Rudolf Koppenhöfer GmbH

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1938 benannt. Zünfte waren ursprünglich freie Vereinigungen von Personen innerhalb einer Stadt die dasselbe Handwerk oder Gewerbe betrieben zum Zweck der gegenseitigen Unterstützung. Die ersten Zünfte wurden in Deutschland im 12. Jahrhundert gegründet. Zunftzwang kam erst seit dem 13. Jahrhundert auf. Die Zünfte wurden zu wichtigen Gliedern des städtischen Gemeinwesens. Aus Durlach sind die damals schon erneuerten Zunftordnungen des 16. Jahrhunderts überliefert.

Folgende Namen sind noch bekannt: Kronengaß, Kronenstraße

Weblinks