Wintermusik

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Manfred Reichert dirigiert die Wintermusik (2007)
Wintermusik 2007

Wintermusik war ein Festival, das von 1981 bis 2007 jährlich in Karlsruhe stattfand.

Beschreibung

Der Musiker, Dirigent und Dramaturg Manfred Reichert und sein Ensemble 13 boten eine Mischung aus Neuer Musik und elementaren Musikwerken aller Epochen.

Seit 1997 war das ZKM die Wirkungsstätte des Ensemble 13 und deren Festivals [1].

Unterstützt wurde die Veranstaltung durch das Kulturreferat der Stadt Karlsruhe, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und der Ernst-von-Siemens-Musikstiftung.

Uwe Lohrer gestaltete jedes Jahr die Plakate und Programmhefte der Festivals des „Ensemble 13”.

Mit der Veranstaltung vom 15. bis 17. November 2007 endete die Reihe, wobei das Ende nicht an der immer weniger werdenden Zuschaueranzahl lag, sondern von Manfred Reichert selbst bestimmt wurde [2].

Themen

1981, 1989, 1992 
Wolfgang Rihm
1984 
Iannis Xenakis
1986 
Tonalität
1993 
John Cage
1994 
„Sind Töne Töne oder sind Töne Webern?”
1996 
„Fremder Ort Heimat: Schubert / Hölderlin / Feldman”

Siehe auch

Musik auf dem 49.

Weblinks

Fußnoten

  1. Neue Musikzeitung 2007/12: Zum letzten Festivalprogramm von Manfred Reichert und seinem Ensemble 13 in Karlsruhe
  2. INKA-Magazin: Wintermusik Ade!