Werners Lotto-Lädchen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Werners Lotto-Lädchen war ein Laden für den Schul- und Bürobedarf in Karlsruhe im Stadtviertel Beiertheim.

Zusätzlich wurden Zeitschriften, Grußkarten, Geschenkartikel, Tabakwaren, Fertigeis und Kaltgetränke verkauft. Ein Fotokopierer und ein Faxgerät waren verfügbar und Lotto konnte gespielt werden.

Der Laden schloss Mitte April 2012, weil die Umsätze zu gering waren.

Ehemalige Adresse

Werners Lotto-Lädchen
Gebhardstraße 43
76135 Karlsruhe