UHU

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Hauptgebäude und die Hauptzufahrt der UHU in Bühl
Der Klassiker: die UHU-Tube

Die UHU GmbH & Co KG ist eine Unternehmen aus Bühl.

Das Unternehmen ist bekannt durch seinen Alleskleber UHU.

Geschichte

Das Unternehmen trägt seinen Namen seit 1932. Damals wurden der Alleskleber entwickelt, der den Namen UHU bekam.

Uhu hatte seit 1992 ein einziges Zweig-Werk in Wolfen (Sachsen-Anhalt). Dort wurde unter anderem Sekundenkleber hergestellt, zur besten Zeit mit 65 Mitarbeitern, zuletzt waren es noch 45. Im Herbst 2007 wurde bekannt gegeben, dass dieses Werk unrentabel sei, daher geschlossen und die Produktion zurück nach Bühl verlagert werde. 20 neue Arbeitsplätze sollten dadurch neu entstehen, das Werk wird aber nicht vergrößert weil die Holzleim-Produktion an ein Partnerunternehmen in Holland ausgelagert wird.

Am Stammsitz von Uhu in Bühl arbeiten derzeit 340 Menschen (Stand November 2007). Diese produzieren in Bühl jedes Jahr 50 Millionen Tuben Kleber und 100 Millionen Klebestifte.

Adresse

UHU GmbH & Co KG
Herrmannstraße 7
77815 Bühl
Telefon: (0 72 23) 2 84 - 0
Telefax: (0 72 23) 2 84 - 2 40
E-Mail: info(at)uhu.de
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRA 211088, UHU GmbH & Co KG, Sitz: Bühl

Weblinks