Turmbergrennen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Turmbergrennen ist eine Veranstaltung in Karlsruhe. An dem jährlich stattfindenden Wettbewerb in Durlach kann jeder Hobby-Radsportler teilnehmen. Die Rennstrecke bildet die extra dafür gesperrte Neßlerstraße und Reichardtstraße zum Turmberg mit einer Steigung von bis zu 13%. Auf der 1,8 km langen Strecke muss ein Höhenunterschied von 120 m überwunden werden.

Das Rennen besteht aus einer Qualifikations- und einer Finalrunde für die Gruppen Männer, Frauen und Jugend. Ausrichter ist inzwischen der Verein Karlsruher Lemminge (früher: Radsportverein Soffi e.V.), der einen Teil des Erlöses einem sozialen Projekte spendet.

Ein Sonderpreis wird an die Fahrer vergegeben, die mit dem außergewöhnlichstem Fahrrad oder dem extravagantestem Outfit das Rennen fahren.

Termine

Das erste Turmbergrennen fand im Jahr 2000 statt.

2013

13. Turmbergrennen
15. Juni 2013, ab 14 Uhr
Start 
Neßlerstraße, kurz nach der Ausfahrt des Friedhofparkplatzes
Ziel 
Parkplatz an der Bergstation der Turmbergbahn.

2017

17. Turmbergrennen
27. Mai 2017

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks