Stattreisen Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Führungen werden mit historischen Karten und Bilddokumenten ergänzt

Der gemeinnützige Verein stattreisen Karlsruhe e.V. bietet Stadtführungen in Karlsruhe und Ettlingen. Die Rundgänge zu Fuß führen durch die einzelnen Stadtteile Karlsruhes, oder aber sind thematisch orientiert wie z.B. die Rechtsgeschichte, das jüdische Leben, der Jugendstil, die Wasserversorgung etc.

Termine, Treffpunkte und Preise

Programmheft 2010

Die kulturhistorisch und sozialgeschichtlich orientierten Führungen von stattreisen Karlsruhe e.V. dauern in der Regel zwei bis knapp drei Stunden. Teils wird für weitere Wegabschnitte die Straßenbahn genutzt, Radfahrer können sie selbständig zurücklegen.

Führungen finden i.d.R. statt

  • Samstag um 14:00 Uhr
  • Sonntag um 11:00 und 14:00 Uhr
  • Mittwoch um 18:00 Uhr
  • Freitag um 16:00 Uhr (nur einstündig und mit reduzierter Führungsgebühr auf 5 € bzw. 4 €)

In der kalten Jahreszeit gibt es eine Pause.

Termine und Treffpunkte dieser offenen Rundgänge sind in einem Programmheft und online veröffentlicht. Das Programmheft liegt u.a. im Rathaus der Stadt Karlsruhe aus, in der Stadtinformation am Marktplatz Karlsruhe und in der Badischen Landesbibliothek. Für diese Führungen ist keine Anmeldung erforderlich, lediglich das pünktliche Erscheinen am angegebenen Ort - bei jedem Wetter. Die Teilnahme kostet regulär 7 €, ermäßigt (ab 65 Jahre, Arbeitslose, Behinderte, Studenten) 6 €, eine Jahreskarte 70 € bzw. 60 €.

Sonderführungsprogramm

Dazu gibt es Sonderführungen zu einzelnen Zielen, die nur einmalig mit Anmeldung stattfinden. Die Sonderführungsthemen sind, soweit das Programm nicht auf Handzetteln auf den offenen stattreisen-Rundgängen verteilt wurde, nur auf der stattreisen-Website im Internet einzusehen. Im Gegensatz zu den offenen stattreisen-Rundgängen ist für eine Teilnahme am Sonderprogramm eine telefonische Voranmeldung erforderlich. So werden im Sonderprogramm z.B. Einblicke hinter die Kulissen des Badischen Staatstheaters gegeben, der Hoepfner-Brauerei, der Gerichte, des Landesmuseums, des Briefpostzentrums etc. Daneben werden im Sonderprogramm auch Sonderführungen angeboten, die thematisch ausgerichtet sind wie z.B. der literarische Abendspaziergang durch Karlsruhe, die "Ökofaire Entdeckungstour mit ANA & ANDA" oder ein literarischer Rundgang durch Baden-Baden.

Buchbare Führungen

Jede einzelne Führung kann auch privat für Familien- und Firmenfeiern und andere Anlässe und zu fast jeder Jahres- und Tageszeit gebucht werden.

stattreisen-Verband

Infostand am Stadtgeburtstag 2006

Gleichartige Vereine, die Stadtführungen anbieten, gibt es auch in anderen deutschen Großstädten, zusammengeschlossen im „Forum Neue Städtetouren“. Für Jahreskarteninhaber und Fördermitglieder von stattreisen Karlsruhe e.V. ist die Teilnahme an Führungen des Forums Neue Städtetouren in diesen Städten kostenlos.

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag 09:30 bis 12:00 Uhr

Adresse

stattreisen Karlsruhe e.V.
Hübschstraße 19
76135 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 1 61 36 85
Telefax: (07 21) 1 61 36 84
E-Mail: info(at)stattreisen-karlsruhe.de

Weblinks