Theater Baden-Baden

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Stadttheater Baden-Baden)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Theater Baden-Baden

Das Theater Baden-Baden befindet sich am Goetheplatz in Baden-Baden.

Geschichte

Infotafel Hector Berlioz

Der ehemalige Spielbankpächter Edouard Bénazet betrieb das Theater von Charles Couteau, das nach dem Vorbild der Pariser Oper errichtet wurde.

Hector Berlioz komponierte extra für die Eröffnung im August 1862 die Oper „Béatrice et Bénédict“. Seit 1918 hat das Theater feste Schauspieler. Die Stücke sind im Schwerpunkt von William Shakespeares, Heinrich von Kleist, modernen Klassikern und französischen Gastspielen. Im Programm von Gastspielen werden bis heute Opern und andere Werke des Musiktheaters aufgeführt. Zu 1990 wurde das Theater vollständig renoviert und modernisiert. Die Theaterräume können für Hochzeiten und andere Veranstaltungen gemietet werden.

Ausstellung

Zum 150-jährigen Bestehen 2012 wurde vom 8. September bis April 2013 im Stadtmuseum Baden-Baden die Ausstellung „Baden im Applaus – 150 Jahre Theater Baden-Baden“ gezeigt.

Literatur

  • Hannes Tannert u.a.: „100 Jahre Theater Baden-Baden. Rendez-vous mit einem Jahrhundert“. Bäder- u. Kurverwaltung, Baden-Baden 1962

Adresse

Theater Baden-Baden
Goetheplatz
76530 Baden-Baden
Telefon: (0 72 21) 9 32 -7 51

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Baden-Baden Leopoldsplatz   
(H)  nächstes Parkhaus oder Tiefgarage: Kurparkgarage    

Weblinks