Sozialverband VdK

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sozialverband VdK engagiert sich auch in Karlsruhe. Er wurde 1950 unter dem Namen „Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Behinderten und Sozialrentner Deutschlands“ gegründet.

Der Sozialverband VdK berät in sozialrechtlichen Angelegenheiten wie Schwerbehindertengesetz, Unfall-, Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung und außerdem vertritt er Hilfesuchende in Widerspruchs- und Klageverfahren.

Aktivitäten

Beitrag zum Stadtgeburtstag 2015

Der Sozialverband VdK nimmt an der Meile des Ehrenamts 2006 (Stand 94) teil.

Gliederung

Der Sozialverband VdK gliedert sich in den Kreis Bruchsal (alter Landkreis Bruchsal) und den Kreis Karlsruhe (Stadt- und Landkreis Karlsruhe)

Kreis Bruchsal

Neben dem Kreisverband gibt es unter anderen folgende Ortsverbände:

  • Karlsdorf-Neuthard
    • Neuthard
  • Oberhausen-Rheinhausen
    • Oberhausen
  • Philippsburg
    • Huttenheim
  • Ubstadt-Weiher
    • Stettfeld

Kreis Karlsruhe

Neben dem Kreisverband gibt es unter anderen folgende Ortsverbände:

Adresse

VdK - Kreisverband Karlsruhe
1. Vorsitzender Guntram Wolf
Karlstraße 53 - 55
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 35 97 99
Telefax: (07 21) 9 37 98 59
E-Mail: kv-karlsruhe(at)vdk.de

Weblinks