Sommertagszug Bulach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sommertagszug 2008

Am Sommertagszug, der in Bulach etwa alle 2 Jahre stattfindet, laufen Kinder mit Brezeln an bunten, bändergeschmückten Stecken, Musikgruppen und Mitglieder der Bulacher so wie befreundeter Vereine in Trachten oder traditioneller Kleidung durch den Ort.

Der nächste Termin ist am 23. Juni 2012 ab 11 Uhr.

Geschichte

Im Jahr 2010 fand der Sommertagszug am Samstag, den 15. Mai statt, im Jahr 2012 am 23. Juni. Start ist um 11 Uhr im Hof der Grundschule in der Grünwinkler Straße, von wo es durch die Rolandstraße, Hubertusallee, Oberkirchfeldstraße, den Petergraben, die Litzenhardtstraße, Martinstraße und Rolandstraße zurück bis zum Rathaus Bulach geht. Beteiligt sind immer auch befreundete Organisationen und Vereine wie das Knielinger Museum, die Historische Bürgerwehr Karlsruhe, die Dampflokfreunde Karlsruhe e.V. und die Freiwillige Feuerwehr Bulach mit einem alten Spritzenwagen.

Anschließend an den Umzug findet ein Sommertagsfest mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein sowie Essen und Getränke im Hof des Rathaus Bulach und der Grundschule Bulach statt.

Bilder