Seubert

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel behandelt eine Grünanlage, zum Familiennamen Seubert siehe Seubert (Nachname).

„Der Seubert“ ist eine Grünanlage in der Oststadt mit Spielplätzen, einem Basketballplatz und legalen Graffiti-Wänden zwischen Seubertstraße, Gerwigstraße, Veilchenstraße und der Durlacher Allee.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bilder

Geschichte

Der 4000 Quadratmeter große Platz wurde im April 1977 übergeben. Er entstand auf dem ehemaligen Fuhrparkgelände von Wolff & Sohn. 40.000 DM der insgesamt 300.000 DM teuren Umgestaltung kamen vom Verein „Mehr Platz für Kinder”.