Seelsorgeeinheit Karlsruhe-St.-Raphael

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Seelsorgeeinheit Karlsruhe-St.-Raphael des katholischen Dekanats Karlsruhe wurde gebildet aus dem Zusammenschluss der bisherigen Seelsorgeeinheit Karlsruhe-St.-Bernhard/-St.-Martin und der Seelsorgeeinheit Karlsruhe-St.-Hedwig. Sie erstreckt sich von der Oststadt über Rintheim und Hagsfeld bis in die Waldstadt und umfasst etwa 14.300 Katholiken.

Geschichte

Der Zusammenschluss wurde seit drei Jahren vorbereitet und zum 28. September 2013 vollzogen.

Weblinks