SaSch

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bsl-SaSch-02.jpg

Das SaSch! ist ein Schwimmbad mit Hallen- und Freibad sowie Sauna in Bruchsal.

Angebote

Eingang zum Hallenbad
Rutschen

Im Hallenbad gibt es

  • ein 25m Sportbecken (2 abgetrennte Bahnen für Schwimmer)
  • ein Variobecken mit variabler Wassertiefe und Sprunganlage
  • einen Kleinkinderbereich

Der Saunabereich verfügt über

  • eine Finnische Sauna
  • ein Sanarium
  • ein Caldarium
  • ein Dampfbad
  • eine Blockhaussauna im Außenbereich
  • einen Whirlpool und ein Tauchbecken

Im Freibad gibt es

  • ein 50m Sportbecken (mit abgetrennter Bahn für Schwimmer)
  • eine Sprunganlage
  • ein Erlebnisbecken mit Rutschen und Massageeinrichtungen
  • einen Kleinkinderbereich

Zudem gibt es Gastronomieangebote in allen Bereichen.

Öffnungszeiten

Hallenbad

Dienstag: 10:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch: 07:30 bis 22:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 bis 22:00 Uhr
Freitag: 13:00 bis 22:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag und Feiertag: 09:00 bis 20:00 Uhr

Sauna

Montag: 16:00 bis 23:00 Uhr, gemischt
Dienstag: 10:00 bis 23:00 Uhr, gemischt
Mittwoch: 10:00 bis 23:00 Uhr, gemischt
Donnerstag: 10:00 bis 23:00 Uhr, Damen
Freitag: 12:00 bis 24:00 Uhr, gemischt
Samstag: 10:00 bis 23:00 Uhr, gemischt
Sonntag: 09:00 bis 21:00 Uhr, gemischt

Freibad

Montag bis Sonntag: 09:00 bis 22:00 Uhr
Frühschwimmen am Mittwoch: 07:30 Uhr bis 09:00 Uhr

Preise

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt. Für alle Bereiche gibt es ermäßigte Familienkarten.

Hallenbad

Tageskarte 1 h
Erwachsene 3,50 € 2,00 €
Ermäßigt 2,50 € 1,50 €
Familien 8,00 €
Stand: 10.09.2010

Sauna

Tageskarte
Erwachsene 11,00 €
Ermäßigt 7,00 €
Familien 22,00 €
Stand: 10.09.2010

Freibad

Tageskarte Feierabendtarif
Erwachsene 4,00 € 2,50 €
Ermäßigt 3,00 € 2,00 €
Familien 9,00 €
Stand: 10.09.2010

Geschichte

Nachdem der Bruchsaler Gemeinderat den Abriss des seit 1891 bestehenden Schwimmbades in der Innenstadt beschloss, um an dersen Stelle einen Schulneubau zu realisieren, wurde beschlossen, ein neu zu errichtendes Bad in das noch in Planung befindliche Sportzentrum zu integrieren. Das neue Bad wurde am 14. Mai 1960 von Oberbürgermeister Franz Bläsi eröffnet.

Als nach einigen Jahren die Zahl der Badegäste zurückging, wurde ab 1973 für eine Anwärmung des Badewassers gesorgt. Im selben Jahr wurde neben dem Schwimmbad nach zweijähriger Bauzeit ein Hallenbad eröffnet.

Nachdem Mitte der 1990er Jahre bereits eine grundlegende Umgestaltung des Kleinkinderbeckens im Freibad erfolgt war, wurde das Hallen- und das Freibad zwischen September 2001 bis Mai 2003 umfassend saniert und neu gestaltet. Bei dieser Gelegenheit wurden die bis dahin getrennten Eingänge der beiden Bäder zu einem vereinigt. Die Parkgestaltung, die in den vergangenen Jahrzehnten entstanden war, blieb dabei im Kern erhalten. Seit der Wiedereröffnung am 03. Mai 2003 trägt die gesamte Anlage den Namen „SaSch!", was für Sauna und Schwimmbad steht.

Das Freibad wurde im Sommer 2008 von 95.223, im Sommer 2009 von 109.826 Badegästen besucht.

Parken

Vor dem Schwimmbad stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Adresse

SaSch!
Sportzentrum 7
76646 Bruchsal
Telefon: (0 72 51) 7 06 - 2 50
Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Bruchsal Schwimmbad  

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks