Sören Anders

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang des „Crazy Palace“ mit einem Bild von Anders

Sören Anders (* 8. Dezember 1985 in Siegen) ist ein deutscher Sternekoch, der seit 2010 in Karlsruhe wirkt. Seit Januar 2013 betreibt er das ehemalige Klenerts unter dem Namen Anders auf dem Turmberg.

Wirken

Nach seiner Ausbildung erweiterte er sein Wissen bei einer Reihe von Spitzenköchen, bis er 2010 als Küchenchef in die Oberländer Weinstube in Karlsruhe wechselte. Unter seiner Leitung erhielt diese 2010 einen Stern im Guide Michelin und 15 Punkte im Guide Millau.

Zudem tritt er bei der „CRAZY PALACE – Dinnershow mal Anders” auf dem Messplatz auf, erstmals von November 2013 bis Januar 2014 sowie von November 2014 bis Januar 2015. Auf Baden TV GmbH moderiert er eine Kochsendung.

Im November 2013 erschien sein erstes Kochbuch im Info Verlag: Anders kochen (Lindemanns Bibliothek, Band 205), ISBN 978-3-88190-755-2.[1]

Ehrungen

  • Gault Millau: Aufsteiger des Jahres 2014 in Baden-Württemberg

Weblinks

Fußnoten

  1. infoverlag.de: Neuerscheinungen