Pfeifer und Großmann

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Architekturbüro Pfeifer und Großmann war eine Sozietät der Architekten Arthur Pfeifer (1878–1962) und Hans Großmann (1879–1949). Es wurde im Jahr 1905 als „Atelier für Baukunst, Gartenbau und Kunstgewerbe“ in Karlsruhe gegründet und bestand bis circa 1950. Wegen der zahlreichen bedeutenden Aufträge in Mülheim an der Ruhr wurde im November 1918 dort eine Zweigniederlassung gegründet, die Hans Großmann leitete.

„Zunächst aber bewiesen und entwickelten Pfeifer und Großmann an bürgerlich-profanen Bauaufgaben Zeitgeist und ihre moderne Architektursprache. Gemeinsam forderten sie, in der Baukunst Wahrheit und Sachlichkeit in Schönheit zusammen zu führen. Zweck und Charakter des Hauses möge sich mit seiner künstlerischen Erscheinung decken, denn das äußere Erscheinungsbild sollte sich aus dem Inneren einfach und folgerichtig entwickeln. Ihre Grundsprache war der Ausdruck eines gediegenen Wohlstands, der aus der Physiognomie eines Herrschaftshauses spricht. Der herrschaftliche Charakter dieses Wohntypus‘ findet im Inneren den stärksten Ausdruck. In ihren Anlagen entwickelten Pfeifer und Großmann die Grundsätze der modernen Familienhausgliederung mit Elementen wie der zentralen Diele, flankierenden Treppenhäusern und ringförmig angelegten Räumen um einen Hof.“[1]

Hans Großmann lebte bis 1949 in Mühlheim an der Ruhr, Arthur Pfeifer starb 1962 in Karlsruhe. Das Büro Pfeifer und Großmann bestand bis in die 1950er Jahre.

Bauten in Karlsruhe

Literatur

  • Paul Joseph Cremers (Einl.): Pfeifer und Großmann. (= Neue Werkkunst.). F. E. Hübsch, Berlin et al. 1928.
  • Willi Landers: Arthur Pfeifer (1879–1962) und Hans Großmann (1879–1949). Paarweise: Wahrheit und Sachlichkeit. (online-Fassung auf den Internetseiten der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, abgerufen am 11. August 2012)

Weblinks

Fußnoten

  1. https://www.aknw.de/aktuell/architekten-in-nrw/retrospektive/detailansicht/artikel/arthur-pfeifer-1879-1962-und-hans-grossmann-1879-1949/