Oldtimer-Meeting Baden-Baden

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Das Internationale Oldtimer-Meeting Baden-Baden mit dem Concours d’ élégance automobile ist eine Veranstaltung in der Kurstadt Baden-Baden.

Das Oldtimer-Treffen findet alljährlich am zweiten Juliwochenende statt.

Förderer

Das Oldtimertreffen wird von mehreren, als „Partner“ bezeichneten, Unternehmen und Institutionen unterstützt, darunter die Spielbank Baden-Baden, die Privatbrauerei Hoepfner, die Zeitung Badische Neueste Nachrichten, die Freiwillige Feuerwehr Baden-Baden, die ADAC-Oldtimersektion, der ADAC Südbaden und Ballooning 2000 Baden-Baden.

Geschichte

Gründer und Initiator des Meeting war Jean-Marc Culas (1946–2011), sein Sohn Marc Culas führt die Veranstaltung seit 2011 fort. Beim ersten Meeting 1976 machten 100 Teilnehmer mit und es kamen etwa 1.000 Besucher; bei der 36. Auflage des Oldtimer-Meeting Baden-Baden in 2012 waren 360 Oldtimer ausgestellt bei 15.000 Besuchern.

Kontakt

Organisation Oldtimer-Meeting
Dr.-Rudolf-Eberle-Straße 5
76534 Baden-Baden
Telefon: (0 72 23) 80 12 -90 oder -91
Telefon: (0 72 23) 80 12 -92
Mobil: (0172) 72 90 616
E-Mail: info(at)oldtimer-meeting.de

Weblinks


 

Stadtwiki zu Baden-Baden verbessern

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Oldtimer-Meeting Baden-Baden” wissen.

Hilfe zum Verbessern bekommen Sie auf den Hilfe-Seiten.