Nackter Mann

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Nackte Mann

Der Nackte Mann ist eine Skulptur in Karlsruhe vor dem Wildparkstadion am Adenauerring.

Geschichte

Die Steinfigur in Form eines Sportlers wurde etwa 1958/59 von Bildhauer Emil Sutor geschaffen und dem Karlsruher SC geschenkt.

Zeitweise wurde sie auch „Schlotter-Beck” genannt in Erinnerung an den ehemaligen Mittelstürmer des KSC, Heinz Beck[1].

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Trivia

Die Skulptur ist oft Treffpunkt von KSC-Fans vor den Heimspielen.

Literatur

Fußnoten

  1. Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Heinz Beck (Fußballspieler)“