Maxburgweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maxburgweg von der Landauer Straße aus
Maxburgweg vom Kropsburgweg aus

Der Maxburgweg ist eine der Straße im Wohngebiet Binsenschlauch der Nordweststadt.

Verlauf

Er beginnt im Kropsburgweg und führt zur Landauer Straße parallel zur Hertzstraße.

Der Anfang am Kropsburgweg ist ein kleiner Platz - hier waren früher Geschäfte

Hausnummern

14 
Frank Zöller GmbH Systemlösungen für Wärme [1]

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestellen: Berliner Straße oder Madenburgweg     

Die Haltestellen der Buslinien  70  und  74  liegen auf der Hertzstraße.

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Die Straße wurde 1951 nach der Burgruine Maxburg (heute Hambacher Schloss) bei Neustadt an der Weinstraße in Rheinland-Pfalz benannt.

Weblinks