Madenburgweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einfahrt in den Madenburgweg von der Hertzstraße

Der Madenburgweg ist eine der Erschließungstraßen in das Wohngebiet Binsenschlauch der Nordweststadt.

Verlauf

Der Madenburgweg führt rechts von der Hertzstraße auf Höhe der SG Siemens Sportplätze nach Osten. An der Abzweigung der Wilhelm-Hausenstein-Allee ändert sich der Name der Straße in August-Bebel-Straße, die Straße ändert dann nochmals Ihren Namen und wird auf Höhe der Hardtbahn zur Kußmaulstraße.

Hausnummern

16 
Kräuterlädle in der Nordweststadt

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Madenburgweg  (liegt in der Hertzstraße)

Besonderheiten

  • Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h
  • Gleich nach der Abzweigung von der Hertzstraße sind rechts
    • Glas Sammel-Container
    • Batterie Sammelbehälter
    • Altkleider Sammelbehälter
    • Telefonzelle
    • sowie Parkplatz
  • und links das Kräuterlädle in der Nordweststadt

Straßenname

Der Weg wurde 1951 nach der Madenburg bei Eschbach in der Pfalz benannt.

Weblinks