Möckel & Schmidt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Architekturbüro Möckel & Schmidt war eine Sozietät der Architekten Claus Möckel (* 1921 in Berlin) und Norbert Schmidt in Karlsruhe. Das Büro Möckel & Schmidt bestand von 1952 bis 1978.

Möckel studierte u.a. 1949-52 an der TU Karlsruhe bei Egon Eiermann. Der Nachlass von Möckel liegt im Südwestdeutschen Archiv für Architektur und Ingenieurbau am KIT Karlsruhe.[1]

Bauten in Karlsruhe (Auswahl)

Literatur

  • Clemens Kieser: Denkmalporträt Der Verwaltungsbau des Badenwerks in Karlsruhe, Denkmalpflege in Baden-Württemberg 2/2013.[4]

Fußnoten

  1. https://www.saai.kit.edu/1010.php
  2. https://web1.karlsruhe.de/db/kulturdenkmale/detail.php?id=02404
  3. https://web1.karlsruhe.de/db/kulturdenkmale/detail.php?id=00554
  4. https://journals.ub.uni-heidelberg.de/index.php/nbdpfbw/article/viewFile/12640/6471