Lucia Hug

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lucia Hug (* 13. Dezember 1943; † 7. Februar 2014) war Vorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bundes RV Karlsruhe sowie ehemalige Stadträtin (SPD).

Leben und Wirken

1988 kam sie zum ASB, in einer Zeit, als es dem Verein nicht so gut ging. Inzwischen gingen im Landesverband Baden-Württemberg jedoch viele Initiativen aus Karlsruhe aus, auch weil sie dort Beisitzerin war. Von 1998 bis zu ihrem Tode war sie Vorsitzende des ASB Karlsruhe.

1972 trat sie in die SPD ein und war von 1989 bis 2004 als Stadträtin für sie im Gemeinderat Karlsruhe vertreten.

Ihre Tochter Marion Hug ist ebenfalls für die SPD in Karlsruhe tätig.

Ehrungen