Linksjugend 'solid

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Linksjugend ['solid] ist ein linker Jugendverband. ['solid] steht für sozialistisch - links - demokratisch. Die Linksjugend ['solid] ist der von der Partei Die Linke. anerkannte Jugendverband.

Der Bundesverband ist Mitglied des europäischen Netzwerkes ENDYL (European Network of Democratic Young Left). Der Landesverband ist Mitglied im Netzwerk Junge Linke in Baden-Württemberg.

Die Linksjugend ['solid] steht bundesweit unter der Beobachtung des Verfassungsschutzes.

Geschichte

Im Oktober 1999 gründete sich [´solid] - die sozialistische Jugend e.V. als unabhängiger bundesweiter Jugendverband in Hannover. Die autonome Ortsgruppe Karlsruhe gründete sich 2002 als Untergliederung des Landesverbandes Baden-Württemberg.

Am 1. Oktober 2005 gab sich die Ortsgruppe Karlsruhe und der Landesverband Baden-Württemberg die Zusatzbezeichung "- die linke Jugend". Mit dieser Erweiterung wollte ['solid] ein deutliches Signal für den Aufbau einer neuen und starken Linkspartei geben und sich gleichzeitig in Richtung der Jugendlichen der WASG und anderer linken Jugendstrukturen in Baden-Württemberg öffnen. (Zitat de Erklärung zur Umbenennung). Heute heisst der Jugendverband Linksjugend ['solid] und ist der anerkannte Jugendverband der Partei Die Linke.

Gründsätze

Die Linksjugend ['solid] bekennt sich zum Wertesystem des Grundgesetzes und distanziert sich von den real existierenden, sogenannten "sozialistischen" Staaten der Vergangenheit und der Gegenwart. Dennoch sei eine sozialistische Gesellschaft das erstrebenswerte Ziel. Darunter versteht die Linksjugend ['solid] unter anderem:

  • Chancengleichheit
  • Gleichberechtigung von Frauen
  • menschliche und gerechtbezahlte Arbeit
  • gerechte Verteilung von Arbeit
  • keine neoliberale Globalisierung
  • beziehen der Wirtschaft zur gesellschaftlichen Verantwortung
  • umweltgerechter Umgang mit Ressourcen
  • kostenlose Bildung
  • nichtkommerzielle Jugendzentren/-einrichtungen
  • direkte Demokratie
  • keine Kriegseinsätze
  • eintreten gegen Rassismus, Faschismus und Intoleranz

Landesgeschäftsstelle

Die Linksjugend Baden-Württemberg hat in Karlsruhe ihre Landesgeschäftsstelle.

Linksjugend ['solid]
Landesverband Baden-Württemberg
Schützenstraße 46
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-35489341
Fax: 0721-35489396
Mail: info@linksjugend-solid-bw.de

Ortsgruppe

Die Ortsgruppe der Linksjugend ['solid] trifft sich regelmäßig in der Landesgeschäftsstelle.

Kommunale Ziele der Linksjugend ['solid] Karlsruhe

  • Selbstbestimmte Jugendpolitik
  • Alternative Jugendzentren und mehr Freizeitangebote für Jugendliche für eine freie Entwicklung

der Jugendkultur ohne Profitdenken

  • eine Schulpolitik, die SchülerInnen individuell fördert und damit Leistungsschwächere integriert
  • Widerstand gegen die Videoüberwachung des öffentlichen Raumes
  • Aktionen gegen die Präsenz rechtsextremer Gruppen in Karlsruhe und Region

Weblinks