Klärwerk Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klärwerk Karlsruhe
Übersichtstafel an der Einfahrt

Das Klärwerk Karlsruhe ist die einzige Kläranlage in Karlsruhe.

Allgemein

Das Klärwerk befindet sich in Knielingen im Tiefgestade bei Neureut. Der Auslaufkanal mündet beim kleinen Bodensee in die Alb. Er war, zumindest vor Einführung der biologischen Reinigung, im Volksmund auch als „Rio Stinko” bekannt.

Geschichte

Die erste Siebanlage ging 1913 in Betrieb, die biologische Reinigung 1976, die Denitrifikation 1984, die Phosphorfällung 1988.

Siehe auch

Adresse

Städtisches Klärwerk
Tiefbauamt
An der Wässerung 2
76185 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks