Kerntechnische Hilfsdienst GmbH

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
KHG von der B36 aus

Die Kerntechnische Hilfsdienst GmbH (kurz KHG) ist ein Spezialunternehmen in Leopoldshafen in der Nähe des Forschungszentrums und direkt an der B 36.

Das Unternehmen trifft technische und personelle Vorsorge, um nach einem Störfall eine kerntechnische Anlage zu stabilisieren, die Ursache zu analysieren und die Folgen des Störfalles zu beseitigen.

Die Fahrzeuge der KHG sind an ihrer dunkelbraunen Lackierung mit hellbraunem Streifen gut zu erkennen.

Adresse

Fahrzeughalle
Kerntechnische Hilfsdienst GmbH
Am Schröcker Tor 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Telefon: (0 72 47) 81 - 0
Telefax: (0 72 47) 81 - 1 46
E-Mail: mail(at)KHGmbH.de

Siehe auch

Weblinks