Königsbacher Kreuz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Das Königsbacher Kreuz ist ein Wegkreuz. Es ist eines der acht Wegkreuze entlang des Kreuz-Wanderweges Wöschbach.

Das Königsbacher Kreuz ist aus gelbem Sandstein und stammt aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert. Es ist schlichter gehalten als das der vorigen Station des Weges (Löffelsbusch-Kreuz) und steht an einem ehemaligen Fuß- und Fahrweg der zu der jetzigen Doppelgemeinde Königsbach-Stein führt.