Jens Lukas

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1992 noch bei den Plattfuess

Jens Lukas (* 13. April 1966) ist ein Karlsruher Langstreckenläufer.

Sport

und jetzt für LSG Karlsruhe

In den 1990er war er bei den Karlsruher Plattfüss.

Im Jahr 2002 war er 24-Stunden-Europameister und hat den Spartathlon (246 km) bereits dreimal gewonnen.

Er lief bei der Weltmeisterschaft 2005 im Ultramarathon 256,386 Kilometer in 24 Stunden (Juli 2005) und sicherte sich damit die Bronzemedallie.

Im Jahr 2006 hat er den Fidelitas Nachtlauf gewonnen.

Er läuft für die Laufsportgemeinschaft Karlsruhe e.V.

Weblinks