Internetcafe Chat-In

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Das Internet-Café Ch@t-In war ein Internetcafé im Karlsruher Passagehof. Es schloss Ende Dezember 2010.

Angebot

Das Internetcafe war in mehrere Bereiche unterteilt:

  • Im Internetbereich standen mehrere PCs mit bis zu 50Mbit/s schnellem Internetanschluss zur Verfügung. Nach einer Surfzeit, welche im Grundbetrag für die Nutzung enthalten war, wurde minutengenau abgerechnet.
  • In der Bar-/Lounge-Ecke erhielten zahlende Kunden beim Getränk ihrer Wahl eine Stunde gratis Internet. Zudem war für die Übertragung von Top-Fußballspielen auf nationaler und internationaler Ebene eine Leinwand vorhanden.

Im Sommer standen den Gästen zusätzlich eine Terrasse mit WLAN-Zugang zur Verfügung.

In allen Bereichen wurden kalte und warme Getränke serviert.

Adresse

Internetcafe Ch@t-In
Kaiserstraße 136 / 138
76133 Karlsruhe
(H)  nächste Haltestelle: Europaplatz   

Dieser Ort im Stadtplan: