Hof-Apotheke

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof-Apotheke
Die Hofapotheke um 1900

Die Hof-Apotheke ist eine Apotheke in der Karlsruher Innenstadt.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 09:30 bis 18:00 Uhr

Geschichte

Die ehemalige badische Hof-Apotheke wurde 1718 gegründet und befand sich zunächst im Komplex des Schlosses und später im Palais der Markgräfin Amalie. Seit 1901 ist sie an der Ecke Waldstraße/Kaiserstraße angesiedelt.

Zum 1. Juli 2008 gab Christiane Deimling die Apotheke nach 42jähriger Tätigkeit, davon 22 Jahre als Inhaberin, an ihren Nachfolger Dr. Thomas Döring ab.

Gebäude

Automatisches Restaurant

Das 1900/1901 von Hermann Billing und Josef Mallebrein für Fr. Stroebe errichtete Haus in der Kaiserstraße 201 beherbergt heute drei der ältesten Läden der Stadt: neben der Hof-Apotheke selbst befinden sich dort auch der ehemalige badische Hof-Juwelier Kamphues sowie das 1840 gegründete Geschäft Schirm Weinig. Zudem war hier auch das erste Karlsruher Automaten-Restaurant untergebracht.

Adresse

Hof-Apotheke Karlsruhe
Dr. Thomas Döring
Kaiserstraße 201
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 2 45 91
Telefax: (07 21) 2 38 70
Haltestellen-H klein.png  nächste Haltestelle: Herrenstraße oder Europaplatz    

Weblinks