Herbert Zink

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herbert Zink (* 1922 (?), † 8. Februar 2009) war Bürgermeister in Gaggenau (CDU).

Leben und Wirken

Herbert Zink war Geschäftsführer der Firma Stefan Hertweck.

1947 trat er in die CDU ein. Im Gemeinderat saß er zwischen 1950 und 1977, davon übte er von 1956 bis 1968 ehrenamtlich das Amt des stellvertretenden Bürgermeisters Gaggenau aus. Zeitweise war er auch Fraktionsvorsitzender bzw. Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes von 1968 bis 1973. Zwischen 1977 und 1985 wirkte er als Erster Beigeordneter in der Großen Kreisstadt Gaggenau, aber auch als Kreistagsmitglied (1979 bis 1984).

Auch in anderen Bereichen engagierte er sich ehrenamtlich: als Stiftungs- und Pfarrgemeinderat von St. Marien war er viele Jahre tätig, als Schwarzwald-Liebhaber wanderte er gerne und war 36 Jahre Vorsitzender des Schwarzwaldvereins.

Er starb 87jährig.

Ehrungen