Graffiti

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Messplatz, "free wall" vor Schloss Gottesau

In Karlsruhe gibt es neben illegalen Graffiti auch "free walls".

free wall

Schild free walls.jpg

Unter einer "free wall" versteht man eine oder mehrere öffentliche Flächen (meist Wände), die von Sprayern (Graffiti-Künstlern) legal genutzt werden dürfen. Von der Stadt Karlsruhe freigegebene Flächen findet man entlang der Alb, aber auch am Messplatz und Seubert.


"free wall" Graffiti von 2002

"free wall" Graffiti von 2005

weitere Bilder

Bambi

Die Karlsruher Streetart kennt viele Bambis.

Weblinks