Gerhard H. Jirka

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Gerhard H. Jirka (* 14. September 1944; † 14. Februar 2010) war ein Diplomingenieur und Hochschullehrer. Dipl.Ing. Jirka Ph.D. lehrte als Professor an der Universität Karlsruhe bzw. dem KIT und war seit 1995 bis zu seinem Tod Leiter des Instituts für Hydromechanik.

Leben und Wirken

Jirka war in den 1970ern in Vereinigten Staaten; in den 1980ern hatte er eine Gastprofessur in der Schweiz; ab 1995 war er in Karlsruhe an der Universität bzw. am KIT. Hier arbeitete er im Fachgebiet Hydromechanik und Umweltfluidmechanik.

Prof. Dipl.-Ing. Jirka Ph.D. starb im Alter von 65 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts. Er bekam viele internationale Preise und Auszeichnungen.

Weblinks

Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und weist folgende Lücken auf:
Lebensdaten: wo geboren, wo gestorben?
Helfen Sie dem Stadtwiki, indem Sie ihn ergänzen, aber bitte keine fremden Texte einfügen.