Fußartillerie

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inschrift am Daxlandener Kriegerdenkmal für 1870/’71:
Bad. Fuss-Artill.Regt.
Beck Mrt. Blank Vlt. Leo Gefr.
Pferrer Vlt.

Die Fußartillerie gehört zur Waffengattung Artillerie. Von der Fußartillerie zu unterscheiden ist die Feldartillerie.

Einheiten

Einheiten der Fußartillerie mit Bezug zur Region Karlsruhe und Umgebung:

Die Akten der beiden letztgenannten Regimenter werden in Karlsruhe im Badischen Generallandesarchiv (GLA) verwahrt.

Im GLA befinden sich zudem die Akten des Fußartillerie-Regiments Nr. 24 (Signatur 456 F 98), des Reserve-Fußartillerie-Regiments Nr. 24 (456 F 103), der Fußartillerie-Regiments-Stäbe 119 und 224 (456 F 96), der Fußartillerie-Bataillone 33, 61, 68, 98 und 151 (456 F 99) sowie der Landwehr-Fußartillerie-Bataillone 14, 50 und 59 nebst dem Landsturm-Fußartillerie-Bataillon XIV. AK (456 F 104). – Insgesamt 38,9 lfd.m zur Fußartillerie.

Literatur

  • Exercier-Reglement für die Großherzoglich Badische Reitende- und Fuß-Artillerie, 2 Theile, Carlsruhe 1834

Weblinks

Archivalien: