Franz Kastner

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Kastner (* 3. Juni 1920; † 28. August 2011) war Gemeinderat in Malsch.

Wirken

Franz Kastner saß von 1965 bis 1989 für die CDU im Gemeinderat Malsch. Dabei war er im Verwaltungsausschuss, einige Jahre im Ausschuss für Landwirtschaft und Forsten, im Umlegungsausschuss und im Ältestenrat tätig. Zudem engagierte er sich 19 Jahre lang im Partnerschaftskomitee Sézanne.

Er starb 91-jährig und wurde auf dem Friedhof Malsch bestattet.

Ehrungen

  • Bundesverdienstkreuz (1985)
  • Ehrenmedaille des Gemeindetags Baden-Württemberg (1985)
  • Bürgermedaille in Gold der Gemeinde Malsch (1989)