Fischer Spedition KG

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliges Verrwaltungsgebäude an der Durlacher Allee

Die Fischer Spedition KG war eine Spedition in Karlsruhe im Bereich zwischen Weinweg, Gerwigstraße und Durlacher Allee.

Geschichte

Die Firma wurde von Max Fischer in Hagsfeld gegründet, der sie im Zuge einer Betriebsvergrößerung an die Durlacher Allee verlegte.

Hier wurde ein Verwaltungsgebäude entlang der Durlacher Allee mit Wohnung und an einer Erschließungsstraße vom Weinweg bis zur Gerwigstraße eine Umschlagshalle für eigene Güter und für Sammelgut fremder Spediteure erbaut. An der Stichstraße waren vor der Schranke und Pförtnerhaus von Fischer weitere Firmen wie Draht-Krieger und eine Baustoffhandlung mit Freifläche untergebracht. Später wurde das Verwaltungsgebäude erweitert und die Wohnung integriert. Ebenfalls wurde eine Reparaturhalle, eine Sattlerei zur eigenen Herstellung und Reparatur der Planen, Lackierwerkstatt für LKW-Aufbauten und eine weitere Lagerhalle mit Lagerkeller für Einlagerung bedeutender Firmen hinzugefügt.

Mit dem Eintritt des Sohnes Walter Fischer in die nun gegründete KG nahm die Firma einen erheblichen Aufschwung.

Walter Fischer, der bei Heinrich von Wirth in Stuttgart gelernt hatte, wurde Geschäftsführer. Er wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden des Bundesverbandes des Deutschen Güterfernverkehrs (BDF) e. V.[1] gewählt.

In Hamburg und Wuppertal wurden Niederlassungen mit täglichen LKW-Verkehren zwischen Karlsruhe-Hamburg, Karlsruhe-Wuppertal und Hamburg-Wuppertal mit Anfahrten aller bedeutenden Städten an diesen Linien gegründet.

Walter Fischer beteiligte sich an der Gründung der Südwest SWS Speditions- und Transport-Gesellschaft mbH & Co. 1972 und wurde einer der Geschäftsführer.

Am 7. Oktober 2002 wurde die Fischer Spedition KG beim Amtsgericht gelöscht.

Nachnutzung des Geländes

Die Lagerhalle wurde bis Ende 2007 von Mann Mobilia genutzt. Sie gehört heute wie das gesamte Gelände der Mann Immobilien-Verwaltung AG. (Stand 2007)

Das Firmengelände am Weinweg soll für eine IKEA-Niederlassung genutzt werden. (Stand Mai 2014)[2]

Handelsregister

Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRA 101310, Fischer Spedition KG, Sitz: Karlsruhe, gelöscht

Fußnoten

  1. Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (ehemals BDF)“
  2. Erklärung auf der städischen Webpräsenz