Erste Große Karnevals-Gesellschaft 1908 Durlach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wagen auf dem Karlsruher Umzug 2006
Wagen auf dem Karlsruher Umzug 2007

Der am 29. Januar 1908 gegründete 1. Große Karnevalsgesellschaft 1908 Durlach e.V. ist ein Fastnachtsverein in Durlach.

Der Verein ist Mitglied beim Organisationskomitee Durlacher Fastnacht.

Geschichte

Der Verein wurde 1908 gegründet zur Pflege des karnevalistischen Brauchtums. Von 1955 bis 1991 existierte die „Turmberggarde”. 1977 führte der Verein zum ersten Mal die Organisation des Basler-Tor-Festes durch. 1996 wurde die Turmberggarde neu gegründet.

Als Ehrung verleiht die GroKaGe den Orden „Karle mit de Dasch“, der in der bisherigen Vereinsgeschichte erst acht Mal vergeben wurde, zuletzt im Januar 2008 an Hermann Wimmer für besondere Verdienste im Verein.

Tanzgruppen

  • Knöpfle, die kleinsten aktiven Fasenachter
  • Gardetanz
    • Minihexen (Jugend)
    • Hexenstäffele (Jugend)
    • Turmberggarde (Junioren)
    • Senatsgarde (Aktive)
  • Tanzmariechen
  • Showtanzgruppe „Blumentorgarde“
  • Das Männerballett „Hofballett“

Adresse

1. Große Karnevalsgesellschaft 1908 Durlach e.V.
Postfach 410331
76203 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 40 42 40
E-Mail: info(at)grokage-durlach.de
Kontakt
Präsident Helmut Ziegler
Eckhartstr. 10
76227 Karlsruhe


Weblinks