Ernst Hollstein

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernst Hollstein (* 9. Dezember 1886 in Karlsruhe; † 9. August 1950) war ein Fußballer des Karlsruher Fußballverein.

Leben

Der Sohn eines Bürovorstehers spielte ursprünglich beim FC Phönix Karlsruhe, ehe er als linker Verteidiger dem Karlsruher FV beitrat. Er gehörte der Mannschaft an, die 1910 den Deutschen Meistertitel errang. Zwischen 1910 und 1912 wurde er sechs Mal in die Deutsche Nationalmannschaft berufen.

Im Alter von 26 Jahren zog er sich vom aktiven Sport zurück, um sich seinem Studium zu widmen.

Weblinks


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Ernst Hollstein“ wissen.