Englerstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Englerstraße in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Englerstraße (Begriffsklärung).

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Englerstraße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Innenstadt-Ost

Verlauf

Die Englerstraße ist die Straße zwischen Kant-Gymnasium und dem Campus der Universität Karlsruhe vom Neuen Zirkel zum Berliner Platz. Von ihr zweigen die Lehmannstraße und die Engelbert-Arnold-Straße ab.

Mit Hausnummer 14 endet die Straße am Ballermann.

Universitätseinrichtungen an der Straße sind

  • Architekturgebäude
  • Mathematikgebäude
  • Tulla-Hörsaal

Hausnummern

10 
Kant-Gymnasium
11 
Institut AIFB
12 
Ludwig-Erhard-Schule
14 
Ballermann1
14 
Studentenwohnheim E14

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1912 nach dem Chemiker Carl Engler benannt, 1878 war sie als Schulstraße bekannt.

Diese Schulstraße war Teil der Fächer-Alleen des östlichen Wildparks.

Weblinks