Diskussion:Straßburg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verbindungen zu Karlsruhe

Ich fände es gut, wenn in diesem Artikel besonderes Gewicht gelegt und herausgearbeitet würde, ob, bzw. welche Beziehungen zwischen Strasbourg und Karlsruhe existieren. Möglicherweise gibt es solche im universitären Bereich; auch soll Dr. h.c. Ludwig für das dortige (oberirdische) Tramway-System beratend tätig (gewesen?) sein. --BürgerFürKarlsruhe 12:20, 29. Apr. 2005

Dann mach, ansonsten bin ich dafür, den Artikel zu löschen, weil der Karlsruhe-Bezug zu konstruiert ist, der jetztige Inhalt steht besser in der Wikipedia --Der Kawana 13:26, 27. Jun 2005 (CEST)

Ausflugsziel

ich finde der beitrag sollte bleiben, als ausflugsziel für touristen und bürger karlsruhes. -- 84.163.46.137 08:37, 16. Aug 2005 (CEST)
Das ist ein guter Fokus für den Artikel, d'accord :) --Der Kawana (Diskussion) 11:35, 16. Aug 2005 (CEST)

Französische Ortsnamen

Gelegentlich bekenne ich mich ja ganz gern zu unserer Nation. Bei aller Vaterlandsliebe schlage ich dennoch vor, wie auch bei Wissembourg und Lauterbourg, den französischen Namen zu respektieren. In KVV-Fahrplänen ist das ebenfalls üblich. --otmar-von-steuber.de 06:48, 19. Aug 2005 (CEST)

Es geht nicht um Nationen und Vaterlandsliebe. Es geht um Sprache und auch die Ville de Strasbourg schreibt ihren Namen auf den deutschsprachigen Seiten Straßburg [1]. Solange es einen deutschsprachigen Namen für eine Stadt gibt, bin ich auch dafür ihn zu verwenden, insbesondere wenn die Stadt ihn selbst auch verwendet. Für Straßburg ist das gesichert, bei den anderen Orten habe ich das nicht nachgeprüft, aber wir sind hier auf Diskussion:Straßburg. --Der Kawana (Diskussion) 08:35, 19. Aug 2005 (CEST)
Also ich finde, dass in einem Stadtwiki wichtig ist, wie die Städte in der Region genannt werden - und ich denke, dass die meisten Menschen im Karlsruher Raum doch vom Elsass, von Lauterburg, Straßburg und Weißenburg sprechen und nicht von Alsace, Lauterbourg, Strasbourg und Wissembourg. --Ralf1985 15:53, 24. Aug 2005 (CEST)
Man verwendet ja im allgemeinen Sprachgebrauch in der Regel auch Mailand, Rom, Brüssel und Kopenhagen statt Milano, Roma, Bruxelles und København. Davon abgesehen ist es einfacher, deutsche Namen grammatikalisch zu bearbeiten ("in den Straßen Straßburgs, Straßburger Münster", während "in den Straßen Strasbourgs, Strasbourger Münster" etc. irgendwie nicht richtig klingt und "in den Straßen von Strasbourg, das Münster in Strasbourg" nur Notbehelfe sind...). Mueck 17:21, 24. Aug 2005 (CEST)

gesperrt

Wollte was ergänzen. --Ikar.us 18:41, 7. Jan 2006 (CET)