Diskussion:Rolf Ableiter

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diskussionsseite der Seite Rolf Ableiter

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten wie dieser im Bearbeitungsmodus mit --~~~~.

Dazu einfach auf das Button sig.png Symbol über dem Eingabefeld klicken.

Bitte beachten Sie beim Schreiben die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Falls Sie eine neue Diskussion beginnen möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter +.png. Ältere Diskussionen finden Sie in der Versionsgeschichte.

Falls Sie im Stadtwiki Karlsruhe neu dabei sind, lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen durch. Danke!

Sinnvoller Artikel?

Abgesehen davon, dass die offizielle Webpräsenz falsch ist und gemäß Wikipedia-Eintrag ein Blog ist, der nichts mit einer Homepage zu tun hat, frage ich mich, ob dieser Artikel einen besonders informativen Sinn macht. Es geht hier doch einzig und allein um Werbung für Lieder und das Unterbringen möglichst vieler Links. Ein Videolink sollte auf der Homepage des Künstlers zu finden sein oder meinetwegen in seinem Blog. Aber im Stadtwiki...? Über den Künstler selbst erfährt man nichts, außer, dass er in Karlsruhe wohnen soll... Der Werbeaspekt ist mir hier eindeutig im Vordergrund. Insofern wäre das für mich ein Löschkandidat, wenn der Artikel so bleibt? Meine Meinung. Andere Meinungen? --AD KA 20:04, 9. Jan. 2012 (CET)

Vielleicht wäre es sinnvoller, im Artikel sein Unternehmen/seine Dienstleistungen in den Vordergrund zu stellen? --Beate 21:05, 9. Jan. 2012 (CET)
Das wäre ein guter Ansatz. Auch Infos über das bisherige Wirken und die Art der Musik etc. Wenn diese Infos die Artikelmehrheit ausmachen, wäre das für mich ok. So ist es Werbung und SEO. Mehr nicht. --AD KA 19:12, 10. Jan. 2012 (CET)

Ich verstehe nicht ganz, weshalb es Werbung ist, wenn die Diskographie aufgelistet und ein Musikbeispiel (youtube) dargestellt wird. Werbung wäre es doch eher, wenn ein Unternehmen/eine Dienstleistung in den Vordergrund gestellt wird anstatt das künstlerische Wirken einer Person. Zudem ist letzteres allemal interessanter. Da eine Wiki eine multimediale Enzyklopädie ist, ist es durchaus angebracht, das Schaffen durch einen Link zu einem Video (zumal es von guter Aufnahmequalität ist und in Karlsruhe aufgenommen wurde) zu erklären. So kann man sich ein Bild über dieses machen. Ich kann noch etwas mehr zusammentragen aber werde wohl so schnell nicht dazu kommen, insofern habe ich auch kein Problem damit, wenn der Artikel wieder herausgenommen wird. --Lostandfound 19:51, 14. Jan. 2012 (CET)

Haben Sie sich einmal SW:SD und SW:WEB angesehen? Ihre Definition von Wiki passt nicht zu dem, was im Artikel steht und den Zielen des Stadtwiki entspricht. Außerdem bedeutet Wiki "schnell" und bezieht sich nicht auf Multimediafähigkeiten. Wieso sollte man sich erst eines Youtube Links bedienen müssen, um den Artikel einordnen zu können? Außerdem wird dort nichts erklärt. Dann ist der Artikel wohl überflüssig und/oder doch nur eine SEO Maßnahme.
Insofern bin ich für ein Löschen und werde ihn zum Löschen vorschlagen. --AD KA 20:28, 14. Jan. 2012 (CET)
Wenn man nach der Person sucht, dann findet man sofort ohne Umwege auf den Eintrag bei der deutschsprachigen Wikipedia. Suchmaschinenoptimierung brauche ich da nihct zu tätigen. Mit dem Eintrag wollte ich diese Wiki einfach um einen Eintrag über eine Person erweitern, die hier noch nicht eingetragen ist. In Zukunft wollte ich noch andere eintragen, die meines Erachtens hier fehlen. Auch wenn die Infos spärlich (steckbrieflich) sind, ändert es doch nichts an der Tatsache, dass diese Menschen hier leben und Dinge tun, die scheinbar über unsere Stadtgrenzen Beachtung finden. Grund genug, sie hier zu listen. Auch mit (anfangs) steckbrieflichem Eintrag. Dafür ist es ja eine Wiki. Der Artikel ist ja nicht gedruckt oder in Stein gemeiselt und kann über Jahre hinweg bearbeitet und verfeinert werden. --Lostandfound 13:47, 15. Jan. 2012 (CET)