Diskussion:Parkhaus

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diskussionsseite der Seite Parkhaus
Diskussionsregeln

Bitte beachten Sie die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten wie dieser im Bearbeitungsmodus mit --~~~~.

Dazu einfach auf das Button sig.png Symbol über dem Eingabefeld klicken.

Falls Sie eine neue Diskussion beginnen möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter +.png. Ältere Diskussionen finden Sie in der Versionsgeschichte.

Falls Sie im Stadtwiki Karlsruhe neu dabei sind, lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen durch. Danke!

Diskussion 2005

Die Webseite der Stadt Karlsruhe mit allen Parkhäusern und deren Belegung [1] ist sehr gut angelegt. Sollen wir das ähnlich übernehmen um alle Parkhäuser aufzulisten oder nur einen Link zur Übersicht der Stadt? --DJ

Die Liste der Stadt ist allerdings nicht komplett, da fehlen einige. -- Ernie 14:28, 14. Apr 2005 (CEST)

da stehen zumindest (sehr gut aufgelistet) alle städtischen parkhäuser, oder? und gibt es in der innenstadt überhaupt noch mehr? --DJ 16:47, 14. Apr 2005 (CEST)

Also ganz spontan sind mir da das in der Amalienstraße 33 und das in der Fritz-Erler-Str an Kronenplatz eingefallen, dann wäre da noch das von Kübler, und ich schätze es gibt noch ein paar... -- Ernie 18:34, 14. Apr 2005 (CEST)

huch, das am Kronenplatz steht drin.. sorry. -- Ernie 18:34, 14. Apr 2005 (CEST)

Und das in der Amalienstr. 33 auch, das heißt nämlich offiziell "Stephanplatz", während die Tiefgarage unter dessen Namensgeber "PostGalerie" heißt... "Historische Entwicklung" nennt man sowas :-) Und die Aufnahme der Tiefgarage beim Kübler ist meines Wissens nach vorbereitet. Ich meine, dass es darum mal eine Diskussion in den BNN gab, weil man sich da wegen des Namens uneins war und es daher mit "XXX" oder so auf den Tafeln auftauchte... Ist das Ding denn schon im Betrieb? Mueck 00:30, 15. Apr 2005 (CEST)

hm sollte es dann unser bestreben sein ALLE Parkhäuser aufzulisten. vielleicht die seite zusammenfügen mit der liste ALLER parkmöglichkeiten (offene parkplätze) mit der aufteilung überdacht/unter freiem himmel. oder doch lieber zwei seiten. oder oder oder. ich guck jetzt fußball (eurosport). --DJ 20:53, 14. Apr 2005 (CEST)

Ich bin da nich so der Experte, aber sind ALLE Parkmöglichkeiten nich ein bissl viel? Fussball stinkt! --Hirrrsch 00:41, 15. Apr 2005 (CEST)

also wenn ich mir mal wieder anguck wie lang ich gestern abend gebraucht hab um in der nähe der hirschstraße/sophienstraße einen legalen parkplatz zu finden, können ALLE parkmöglichkeiten nicht besonders viel sein. *gg* -- Ernie 16:12, 15. Apr 2005 (CEST)

Vorlage

Vorlage:nächster Parkplatz kann man mit {{nächster Parkplatz|Parkhausname}} einbinden. --Wilhelm Kawana Bühler 19:56, 1. Nov. 2007 (CET)

Preise

Ich vermisse die Angaben der Parkgebüren in dein einzelnen Parkhäusern. Ich vermute jetzt einfach mal, das es dabei durchaus Unterschiede gibt? Auf der Städtischen Seite ist da zuwar einiges gelistet, aber nur ziemlich verschachtelt. --Badenserbub 06:17, 9. Okt. 2008 (UTC)

Hilfe diese Information hier unterzubringen (und auch regelmäßig zu überprüfen und zu aktualisieren) wird gerne angenommen. Vielen Dank! -- :-) Stefan Lange 06:47, 9. Okt. 2008 (UTC)

sicherheit

in der schlosstiefgarage sind heute abend die bezahlautomaten ausgefallen. es war kein bediensteter anwesend, an die angegebene tele-nummer ging keiner und auf die rufknöpfe an den schranken gab es auch keine reaktion. die kameras scheinen auch nicht überwacht zu sein außer evtl durch ein automatisches aufnahmensystem wo man in ein paar tagen nun sehen kann was für ein chaos los war. wenn das überall so ist, ist zb ganz generell die auszeichnung von frauenparkplätzen völlig sinnlos. auf akute hilfe brauch man ja nicht hoffen und "kameras retten kein leben." die situation war sehr ärgerlich! (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Pi (DiskussionBeiträge) 17:57, 29. Dez. 2009)

Das ist sehr ärgerlich, als Stadtwiki können wir da wenig tun, aber rufen Sie doch APOCA direkt an, wenn es um das Parkhaus Schlossplatz geht. -- Wilhelm Kawana Bühler 18:29, 29. Dez. 2009 (UTC)
Und dass Videoüberwachung durchaus auch contraproduktiv sein kann, wissen einige von uns hier auch, nur leider viele Politiker noch nicht. Aber schönes Beispiel für das nächste Gespräch mit einem solchen, danke. --Beate 18:37, 29. Dez. 2009 (UTC)
oh, ich finde sie gerade jetzt nach meiner erfahrung gestern sehr produktiv ... im überwachen der bevölkerung. wie ich in der nase bohre wird ja fein aufgenommen. ... achso, es dreht sich um den schutz der bevölkerung? ich frage mich nur wovor. kommt ja keiner um zu helfen ... danke für den apoca-artikel. werde mich wohl die nächsten tage dort melden. ich bin wirklich verärgert!