Diskussion:Hauptamt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diskussionsseite der Seite Hauptamt

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten wie dieser im Bearbeitungsmodus mit --~~~~.

Dazu einfach auf das Button sig.png Symbol über dem Eingabefeld klicken.

Bitte beachten Sie beim Schreiben die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Falls Sie eine neue Diskussion beginnen möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter +.png. Ältere Diskussionen finden Sie in der Versionsgeschichte.

Falls Sie im Stadtwiki Karlsruhe neu dabei sind, lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen durch. Danke!

Lemma

Hauptämter gibt es in fast jeder Stadt- und Gemeindeverwaltung. Zur besseren Abgrenzung sollten daher alle Artikel - Hauptamt Stadt od. Gemeinde Ort - genannt werden. Hier also „Hauptamt Stadt Karlsruhe “. Gibt es Widerspruch, oder kann ich den Artikel dahin verschieben? --FamHaPo (Diskussion) 16:07, 16. Mai 2013 (CEST)

Und die Hauptämter machen im Prinzip alles, was kein spezialisiertes Amt macht. Was wäre der Informationsgehalt? --Ikar.us (Diskussion) 16:11, 16. Mai 2013 (CEST)
Am Inhalt des vorhandenen Artikels wollte ich nichts ändern. Mit meinem Textvorschlag (siehe Absatz unten) wird der Artikel nur aktualisiert und anders strukturiert. Ziel des Verschiebens ist nur eine klare Zuordnung zur Stadt und für weitere Artikel von „Hauptämtern“ anderer Gemeinden Platz zu machen. --FamHaPo (Diskussion) 09:08, 17. Mai 2013 (CEST)
Vielleicht als ergänzende Erklärung: die Idee des Vorschlags ist, auch die Artikel, die Karlsruhe betreffen, mit dem Stadtnamen zu versehen, um "Karlsruher Artikel" von denen anderer Städte wie Bruchsal, Ettlingen etc. abgrenzen zu können. Ein weiteres Beispiel, welches mir spontan einfällt, wäre Rathaus. Vermutlich stammen die Lemma noch aus den Anfangszeiten des SW, als es nur um Karlsruhe ging? Dazu sollten sich auch die SW-Autoren äußern, die schon (sehr) lange dabei sind, um auf diesem Wege eine mehrheits-/tragfähige Betrachtung zu erhalten. Nach meinen bisherigen Erfahrungen bezweifle ich aber, dass das möglich sein wird... Ich erwarte als nächstes den Vorschlag, diese Diskussion doch im Forum zu führen, weil es ein umfassender Ansatz ist, und wird dann dort für lange Zeiten vor sich hin dümpeln... Man müsste sich dann ja bemühen und öffentlich eine Meinung vertreten.......
Meine Position zu der Idee ist eher neutral. Ich kann als Karlsruher mit "Hauptamt" leben. Das ist aber eine sehr auf Karlsruhe verengte Sicht. Gleichwohl kann ich mit "Hauptamt Karlsruhe" (ohne Stadt) und "Rathaus Karlsruhe" auch gut leben. Rathaus bzw. Hauptamt könnten dann direkt eine BKL sein und alle Artikel zum Thema auflisten. Es wäre im Sinne einer Gleichbehandlung (...) eine durchaus sinnvolle Sache. Insofern bin ich also unterm Strich für die Umbenennung. Die Links auf Rathaus sind aber mannigfaltig. Hier könnte man in einer "konzertierten Aktion" quasi im Teamwork ans "linkfixen" gehen, bis wir einen Anpassungs-Bot oder Erweiterung haben. Ob das möglich ist? --AD KA (Diskussion) 10:34, 17. Mai 2013 (CEST)
Tatsächlich hieß es vor acht Jahren noch, z.B. in Diskussion:Stadtjugendausschuss, das "Karlsruhe" im Namen kann man sich echt sparen, wir sind hier ja nicht im Stadtwiki von Buxtehude. --Ikar.us (Diskussion) 12:56, 17. Mai 2013 (CEST)
Wir sind aber nicht mehr im Juli 2005 sondern im Mai 2013. Wenn wir also weiter der Meinung sind, dass das der richtige Weg ist, dann wird es schwer werden klarere Strukturen im Stadtwiki zu bekommen. Das Argument: "Das haben wir schon immer so gemacht", ist ja wohl nicht das letzte Wort dazu. --FamHaPo (Diskussion) 13:38, 17. Mai 2013 (CEST)

Text anders aufbereitet

Siehe dazu meinen Vorschlag unter Benutzer:FamHaPo/Sandkasten --FamHaPo (Diskussion) 16:07, 16. Mai 2013 (CEST)

Text nach Hauptamt kopiert. Beinhaltete hauptsächlich Aktualisierungen. --FamHaPo (Diskussion) 13:28, 20. Mai 2013 (CEST)