Diskussion:Breite Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Volksbank

Gemäß Homepage gibt es da noch eine SB-Filiale http://www.volksbank-karlsruhe.de/live/_wirueberuns/filialen/selbstbedienungsfilialen.html --Wilhelm Kawana Bühler 22:29, 9. Jul. 2008 (CEST)

Das mag sein, weil auch Webseiten altern; aber eine Vorort-Besichtigung ergibt, dass die Filialräume aktuell zum Verkauf anstehen (bei Immo-Makler Hust & Herbold) und ein Zettel an der Scheibe angibt, dass die Kunden durch die Filiale Bulach weiterbetreut werden. Insofern also bitte den Eintrag wieder entfernen, da es aus meiner Sicht unnötig wäre, alte Unternehmen anzugeben; es sei denn, aus historischen Gründen...? --AD KA 17:16, 12. Jul. 2008 (CEST)
Der Eintrag bleibt erhalten, gerade der Hinweis, dass es ein ehemaliger Standort ist, ist sehr hilfreich. --Wilhelm Kawana Bühler 17:33, 12. Jul. 2008 (CEST)
Also doch der Aspekt "historisch"? Dann mischt man doch aber Historie mit Gegenwart. Ist das wirklich sinnvoll oder soll das nur vorübergehend so bleiben? Wenn ich mir ein Telefonbuch vorstelle, welches mit historischen Angaben erweitert wird, würde man ja bald Bände herausgeben müssen? Ich hätte diese Seite eher als aktuelles Nachschlagewerk gesehen ("was finde ich in der Breite Straße alles"?). --AD KA 22:08, 15. Jul. 2008 (CEST)
Ob das so bleibt, wird man sehen, das entwickelt sich. Die Information ist wichtig: SW:ZIEL. Die Listen sollen später automatisch erzeugt werden, dazu bauen wir gerade die Vorlage:Anschrift als ersten Schritt überall ein, folgerichtig muss es die dann auch mit "Verfallsdatum" geben. In diesem Artikel ist es nicht unübersichtlich, da kämpfen wir mit den langen Straßen schon viel mehr.
Das Stadtwiki soll auch eine Hilfe sein, wenn Sie in 8 Jahren einen 10 Jahre alten Brief finden, der sagt, im Garten hinter der Volksbank in der breiten Straße habe ich einen Eimer Gold eingegraben :) --Wilhelm Kawana Bühler 22:18, 15. Jul. 2008 (CEST)
Es ist genau so, wie der zitierte Zettel nahelegt:
Die besetzte Filiale ist geschlossen, die SB-Kammer erhalten.
--Ikar.us 19:44, 17. Jul. 2008 (CEST)

159

die 1. Firma war schlecht lesbar, dies sollte jedoch nicht zum Löschen aller Firmen im Haus führen. Außerdem sollte auf der Diskussionsseite die erledigten Fragen gelöscht werden, damit sie übersichtlich bleibt. Ein Löschen der 1. Firma mit Hinweis auf der Diskussionseite zur Klärung wäre sinnvoller gewesen, damit es geklärt werden kann.--tirili 19:00, 4. Aug. 2008 (CEST) Was soll ich bitte recherchieren. Habe alle aufgeführte Firmen abgeschieben und habe auch teilweise Unterlagen. Warum soll ich mir eigentlich weitere Zeit durch Eingabe nehmen, wenn es nachher doch gelöscht wird.--tirili 19:11, 4. Aug. 2008 (CEST)

Die Frage lautet, warum sollen anderen Ihnen ständig nacharbeiten. Sie sind einer der Top-10-Autoren nach Edits und machen ständig auf Mitleid, ein Wiki lebt vom Zusammenarbeiten, nicht einer besorgt die Aufgaben und die anderen räumen dann schon auf. Die 1. Firma war falsch geschrieben und ich könnte mich jetzt auch ne halbe Stunde hinsetzen und nachschaun, wie die ganzen Firmen richtig heißen. Ich kann aber auch, nachdem ich den Artikel erst heute nachmittag verbessert habe, unbelegtes und falsches mit Kommentar entfernen, das habe ich getan.
Arbeiten Sie doch mal an einem oder eine handvoll Artikel, bis sie fertig sind und hetzen nicht von Artikel zu Artikel. -- Wilhelm Kawana Bühler 20:02, 4. Aug. 2008 (CEST)