Datei:Denkmal für vier ertrunkene Kinder am Knielinger See - Gesamtansicht - NO 20170212-124350.hk.jpg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(1.600 × 1.200 Pixel, Dateigröße: 1,06 MB, MIME-Typ: image/jpeg)
Beschreibung: Denkmal für vier am 13. Februar 1842 ertrunkene Knielinger Kinder am Federbach, der damals noch ein Altrheinarm war. 1971 erstellte Kopie, das Original befindet sich auf dem Knielinger Friedhof.

Inschrift:

 DENKMAL
   DEN
13. FEBRUAR
   1842
 AN EINEM
  SONTAG
 SIND HIR
FIR KNABEN
ERTRUNKEN
Johan J. Raih
Christian Zengreb
Jakob Mayer
Gottlib Mayer


Quelle: selbst fotografiert
Urheber: Kucharek
Aufnahmedatum: 12. Februar 2017
Andere Versionen: Tafel mit Erläuterungen auf dem Knielinger Friedhof: Datei:Denkmal Friedhof Knielingen Infotafel.JPG
Lizenz:
Creative Commons-Lizenz
Diese Datei ist lizenziert unter der Creative Commons-Lizenz
Attribution Noncommercial ShareAlike 2.0 (Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0)
.
Standort: Dieser Ort im Stadtplan:

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell19:47, 12. Feb. 2017Vorschaubild der Version vom 12. Februar 2017, 19:47 Uhr1.600 × 1.200 (1,06 MB)Kucharek (Diskussion | Beiträge){{Bildbeschreibung|Denkmal für vier am 13. Februar 1842 ertrunkene Knielinger Kinder am Federbach, der damals noch ein Altrheinarm war. 1971 erstellte Kopie, das Original befindet sich auf dem Knielinger Friedhof. Inschrift: DENKMAL DEN 13. FE…
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgenden Artikel benutzen dieses Bild:

Metadaten