Comenius-Ganztagsrealschule

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Comenius-Realschule)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schulgebäude von der New-York-Straße aus

Die Comenius Ganztagsrealschule mit bilingualem Zug ist eine staatlich anerkannte Realschule in freier Trägerschaft in der Nordstadt.

Leitung

Die Comenius Ganztagsrealschule wird von Werner Kopp geleitet. Zuständige Geschäftsführerin ist Martina Siere-Heinsohn.

Profil

Sporthalle der Comenius Ganztagsrealschule
  • Gebundene Ganztagsrealschule
  • Ganzheitliche Förderung
  • Ganzjährige Aufnahme
  • Maximal 24 Schülerinnen und Schüler pro Klasse
  • Bilingualer Zug Deutsch/Englisch neben den Regelzügen
  • Betreuung von 07:30 bis 16:30 Uhr (ab Schuljahr 2012/13: bis 17:30 Uhr)
  • Rhythmisierter Stundenplan
  • Verlässlicher Unterricht
  • Intensive und individuelle Betreuung
  • Vertiefter Unterricht in den Kernfächern
  • Spezielle Förderangebote
  • Betreute Lernzeiten
  • Gemeinsamer, betreuter Mittagstisch
  • Zahlreiche Arbeitsgemeinschaften
  • Sommerferienprogramm

Besonderheiten

Soziales Engagement

Die Comenius Ganztagsrealschule unterstützt mit ihren Schülerinnen und Schülern gemeinnützige Organisationen und hilft damit Kindern, denen es nicht so gut geht. So konnte beispielsweise im Schuljahr 2008/2009 eine Spende von fast 4.000,- € an burundikids e.V. übergeben werden, einem Verein, der in Burundi Straßenkinder, Kriegs- und Aidswaisen ein neues Zuhause gibt. Im Jahr 2011 organisierten die Schülerinnen und Schüler einen Spendenlauf, bei dem über 7.000 Euro an Spenden für die Opfer der Atomkatastrophe in Japan zusammengekommen sind.

Kooperationen

Praxisnähe ist ein zentrales Ziel der Comenius Ganztagsrealschule: Berufsorientierungsveranstaltungen, Bewerbertrainings, Praktika und Betriebsbesichtigungen stehen dabei im Mittelpunkt. Hierfür bestehen zahlreiche Kooperationen mit Unternehmen. Kooperationen im sportlichen und sozialen Bereich sorgen für ein interessantes und attraktives Schulleben.

Arbeitsgemeinschaften

Schulhof

Zur Förderung der unterschiedlichen Begabungen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler gibt es zahlreiche Arbeitsgemeinschaften, u. a. in den Bereichen Musik, Tanz, Sport, Fremdsprachen und Tastaturschreiben.

Geschichte

Die Comenius Ganztagsrealschule wurde im Jahre 2004 von Ernst Hunkel, als erste Ganztagsrealschule in Karlsruhe gegründet. Sie ist ein Zweig der Merkur Akademie International. Im September 2007 wurde das neue Schulgebäude Erzbergerstraße 147 bezogen, zum Schuljahr 2012/13 wird der Erweiterungsbau fertig gestellt.

Adresse

Private Comenius-Ganztagsrealschule der Merkur Akademie International M.A.I.
Erzbergerstraße 147
76149 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 13 03-0
Telefax: (07 21) 13 03-110

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Heidehof   

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Comenius-Ganztagsrealschule“