Casa Niños Rosa Maria Honduras

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verein Casa Niños Rosa Maria Honduras e.V. mit Sitz in Karlsruhe unterstützt ein Kinderhaus in Honduras, welches von der gebürtigen Karlsruherin Rosemarie Blattner geleitet wird.

Geschichte

Im Jahre 1990 eröffnete Frau Blattner das Kinderhaus in der honduranischen Hauptstadt Tegucigalpa. Sie nahm ausgesetzte, verlassene und misshandelte Kinder von der Straße auf und bot ihnen ein Zuhause. Durch die honduranische Staatsbehörde empfängt das Kinderhaus keinerlei Hilfe. Mit der finanziellen Unterstützung, durch Mitgliedsbeiträge und privaten Spenden, des eigens für dieses Kinderhaus gegründeten Vereins, sorgt Frau Blattner bis heute vor Ort dafür, dass die Kinder in geborgenem Umfeld aufwachsen und sie durch schulische Bildung eine Chance haben in der Zukunft einen Beruf zu erlernen. Mittlerweile finden etwa 30 Kinder hier ein Zuhause.

Adresse

Casa Niños Rosa Maria Honduras e.V.
1.Vorsitzende Erika Anderer
Kapellenweg 6
76337 Waldbronn
Telefon: (0 72 43) 6 18 64
Vereinsregister 
Amtsgericht Karlsruhe VR 3215

Weblink