Carpe Diem (Mörsch)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen

Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Das Restaurant vom Rathausplatz gesehen

Das Carpe Diem war ein Restaurant in Rheinstetten.

Ehemaliges Angebot

Die französich-badische Küche mit einem Flair der Provence basierte auf hauseigenen Rezepten mit frischen Zutaten. Donnerstags war Flammkuchen- und Pizzatag im Carpe Diem. Zweimal im Jahr gab es einen Paella-Abend.

Geschichte

Seit dem 1. Mai 2006 stand das Restaurant (ehemals „Ratskeller“) unter der Leitung des Ehepaars Thomeczek.

Küchenchef Harald Thomeczek hatte seit 1996 in der Küche des Restaurants An den Saumseen mitgeholfen, wo er seine heute Fraue Brigitte kennengelernt hat.

Nachfolger ist seit Anfang 2014 das Ristorante & Pizzaria Da Gino.

Adresse

Carpe Diem
Cafe - Restaurant - Bar
Rheinaustraße 53
76287 Rheinstetten
(H)  nächste Haltestelle: Mörsch Rheinaustraße   

Weblinks

  • Die Domain www.carpediem-rheinstettenmörsch.de wird nicht mehr genutzt, es gibt aber Kopien der Webpräsenz im Internet-Archiv Archive.org