BrandMaker GmbH

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz von BrandMaker

Die BrandMaker GmbH ist Anbieter von Marketing-Software. Mit Hauptsitz in Karlsruhe beschäftigt das Unternehmen rund 170 Mitarbeiter.

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung, Vermarktung, Inbetriebnahme und Betreuung des gleichnamigen MRM-Systems BrandMaker. Zusätzlich bietet das Unternehmen Consulting-Leistungen zur Optimierung von Marketing- und Kommunikationsprozessen sowie die Umsetzung unternehmensspezifischer Customizing-Anforderungen an BrandMaker an.

Produkte

BrandMaker ist ein Marketing Resource Management System, kurz MRM. Ein MRM-System ist ein ganzheitliches System, welches in der Lage ist, den kompletten Marketingbereich eines Unternehmens einschließlich interner und externer Prozessbeteiligter zu bedienen. Es dient zur Verwaltung, Steuerung und Kontrolle des gesamten Markenmanagements und der damit zusammenhängenden Erstellung von Werbemitteln. Das System bietet speziell Funktionalitäten für die Planung und Budgetierung, Werbemittelkonfiguration und Verarbeitung, ein integriertes Digital Asset Management, Lieferantenmanagement und Reporting.

BrandMaker ist webbasiert und modular aufgebaut. Das Grundgerüst basiert auf J2EE-Architektur und besteht aus folgenden Komponenten:

  • Applikationsserver (Anwendungslogik und Benutzerschnittstelle)
  • Renderingserver (Rendering und Manipulation von DTP-Dokumenten und PDF’s)
  • Datenbankserver (Datenhaltung für Strukturen und Metadaten)
  • Fileserver (Statische Elemente und Dateiablage für Mediendaten)
  • Backupserver (Festplattenbasiertes Backup der verwendeten Datenbanken und Dateien)


Zu den wesentlichen Modulen gehören:

  • Marketing Planer (Software zur Planung und Budgetierung von Marketingkampagnen)
  • Medien Pool (Bilddatenbank zur strukturierten Ablage von Medienobjekten wie Bilder, Fotos, Audio- oder Videodaten und DTP-Dateien wie InDesign und QuarkXpress)
  • Web-to-Print (Software zur Gestaltung und Individualisierung von Printvorlagen mit anschließender Druckdatengenerierung)
  • Job Manager (Software zur Erstellung, Iteration und Nachverfolgung von Produktionsaufträgen bei Dienstleistern)
  • Shop Modul (Software zur Bereitstellung und Distribution von Werbemitteln)
  • Event Management (Software zur Planung und Realisierung von Veranstaltungen wie Messebeteiligungen oder Firmenfeiern)

Referenzen

  • Commerzbank
  • DekaBank
  • Ernst & Young
  • EnBW
  • G+J EMS
  • Opel
  • Tirol Werbung
  • United Internet Media

Auszeichnungen

  • Innovationspreis-IT 2009 in der Kategorie "On Demand" der Initiative Mittelstand (verliehen am 05. März 2009 auf der CeBIT)
  • CyberChampion 2008 in der Kategorie "HighPotential" (verliehen am 21. November 2009 auf dem Trendkongress net economy)

Geschichte

Das Karlsruher Unternehmen BrandMaker GmbH, wurde im Jahr 1999 unter dem Namen pi-consult gegründet. Seit dem 20. März 2009 firmiert das Unternehmen unter „BrandMaker GmbH“ mit Binnenmajuskel. Im Juni 2010 zog das Unternehmen von der Technologiefabrik in die Rüppurrer Straße.

Adresse

BrandMaker GmbH
Rüppurrer Straße 1
76137 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 2 01 25 19 -00
Telefax: (07 21) 2 01 25 19 -98
Registergericht
Mannheim, HRB 109435
Geschäftsführung
Mirko Holzer, Sven A. Schäfer

Weblinks